News-
letter

Aktuelles

Roundtable zur Digitalisierung von Europa mit Kommissar Oettinger und Prof. Zühlke

Die Europäische Kommission hat am 20. September einen Roundtable in Brüssel unter der Leitung von EU-Kommissar Günther H. Oettinger abgehalten.

Vertreter aller EU-Länder aus Politik und Industrie diskutierten über die vom Kommissar ausgerufene Europäische Plattform nationaler Initiativen. „Europe has to join forces and start investing in Digital Innovation Hubs“, schrieb er auf Twitter.

Auf Einladung von Oettinger nahm Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Detlef Zühlke, Direktor des Forschungsbereichs Innovative Fabriksysteme am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) und Vorstandvorsitzender der Technologie-Initiative SmartFactory KL e.V., an dem Treffen teil. „Wir können unsere Erfahrung in der SmartFactoryKL, viele Unternehmen auf Augenhöhe im Dienste der Entwicklung von Industrie-4.0-Lösungen für die Produktion zusammenzubringen, in die europaweite Initiative einbringen. Nur wenn wir uns international verbünden und zusammenarbeiten, können wir die Industrie in Europa stärken, wieder mehr Produktion vor Ort ansiedeln und Arbeitsplätze sichern,“ so Zühlke.

Erfahren Sie mehr über SmartFactoryKL