News-
letter

Aktuelles

Bundeskanzlerin Merkel während ihrer Keynote auf dem IT-Gipfel in Saarbrücken

Nationaler IT-Gipfel in Saarbrücken: Bekenntnis zu digitaler Bildung

Unter dem Motto "Lernen und Handeln in der digitalen Welt" diskutierten Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft am 17. November 2016 in Saarbrücken über Chancen und Herausforderungen der digitalen Bildung. "Lernen und Handeln in der digitalen Welt prägen unseren Alltag", so Bundeskanzlerin Merkel in ihrer Keynote auf dem IT-Gipfel in Saarbrücken. Deshalb müsse digitale Bildung auch allen zugänglich sein. Sie appellierte an Schüler und Lehrer, neuen Entwicklungen offen und neugierig gegenüber zu stehen.

Wie der Transfer von Digitalisierung und Industrie 4.0 in die Praxis gelingt, zeigte das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern auf dem Stand des Förderschwerpunkts Mittelstand Digital des BMWi. Der von der Projektleitung des Zentrums SmartFactoryKL  entwickelte mobile Demonstrator „SkalA“ führt die Zukunft der Produktion vor: Die Einbindung des Menschen über eine skalierbare Automatisierung, die Steuerung und Kommunikation einzelner Produktionselemente über cyber-physische Systeme und die Erweiterung der Anlage durch standardisierte Schnittstellen. Dabei produziert das Modul kundenindividuell in flexibler Ausbringungsmenge.

Erfahren Sie mehr über SmartFactoryKL