News-
letter

Aktuelles

Pressekonferenz am 08.01.2016 in Mainz, v.l.n.r.: Prof. D. Zühlke, Prof. M. Kreft, Min V. Reis, Min E. Lemke, Prof. D. Jahn

Prof. Dr. Detlef Zühlke - Ernennung zum Wissenstransferbotschafter des Landes Rheinland-Pfalz und zum Beirat der österreichischen FTI-Initiative

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer ernannte Prof. Zühlke nun zum „Transferbotschafter für den Potenzialbereich Produktionstechnik, Automation – Schwerpunkt Industrie 4.0“. Vorgeschlagen wurde dies durch Wissenschaftsministerin Vera Reiß und Wirtschaftsministerin Eveline Lemke, vor dem Hintergrund der Transferinitiative des Landes Rheinland-Pfalz, mit der die Zusammenarbeit von Hochschulen und Unternehmen in Bereichen mit besonderem Innovationspotenzial im Land gestärkt werden soll.
Im Dezember wurde Prof. Zühlke bereits von der österreichischen Regierung als Beirat der FTI-Initiative „Produktion in der Zukunft“ ernannt. Die Initiative widmet sich zentralen Fragestellungen der sachgütererzeugenden Industrie im Rahmen innovativer Projekte, zur Steigerung der Produktivität des Wirtschaftsstandorts Österreichs.

Erfahren Sie mehr über SmartFactoryKL