News-
letter

Aktuelles

Der Handarbeitsplatz der Firma MiniTec, der im Zuge des SmartFactoryKL Industrie 4.0-Verbundprojekts entstanden ist, wird während der Automatica in München präsentiert.

SmartFactoryKL und MiniTec auf der Automatica 2016

Nächste Woche stellt die SmartFactoryKL auf der Automatica in München am Stand von MiniTec aus. In Halle A5, Stand 324, zeigen wir den flexiblen Handarbeitsplatz, der im Zuge des Industrie 4.0-Verbundprojekts entstanden ist.

Der ergonomisch perfekt anpassbare Arbeitsplatz der Firma MiniTec bietet dem Mitarbeiter Unterstützung bei seiner täglichen Arbeit. Verschiedene Technologieträger können dank zahlreicher Aufnahmemöglichkeiten am Arbeitsplatz angebracht werden. Insbesondere bei variantenreichen Montagetätigkeiten bis Losgröße 1 helfen die im Handarbeitsplatz integrierten Internet- und Kommunikationstechnologien.

Von der SmartFactoryKL entwickelte Augmented Reality-Technologien begleiten den Werker während einzelner Montageschritte oder über den gesamten Produktionsprozesses hinweg. Augmented Reality, also die Erweiterung von Echtzeitbildern mit Handlungsempfehlungen, bietet zahlreiche Vorteile, u.a. bei Schulungsprozessen oder besagten variantenreichen Montagen.

Erfahren Sie mehr über SmartFactoryKL